• Impressum
  • Kontakt

Anreise und Öffentliche Verkehrsmittel

Der Heide-Shuttle

Der Heide-ShuttleVom 15. Juli bis 15. Oktober verkehrt auf vier Ringlinien der kostenlose Heide-Shuttle. Der Heide-Shuttle ist eine Freizeitbuslinie, mit der Sie komfortabel zu den traditionellen Heideorten im Naturpark kommen. Für die Fahrradfahrer bietet der Heide-Shuttle einen besonderen Service an: Alle Busse sind mit einem Fahrradanhänger ausgestattet, so dass Sie Ihr Fahrrad problemlos mitnehmen können. Der Zustieg mit dem Fahrrad ist an allen Haltestellen möglich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Logo des Heide-ShuttleDie Haltestellen des Heide-Shuttle sind gesondert gekennzeichnet mit eignen Logo. Außerdem hängen die Fahrpläne an allen Haltestellen aus.

Leider sind auch die Kapazitäten des Heide-Shuttles begrenzt. So kann es insbesondere zu den Stoßzeiten vorkommen, dass Sie aufgrund überfüllter Busse oder Fahrradanhänger leider nicht mitgenommen werden können.

Das Liniennetz und den Fahrplan des Heide-Shuttle 2020 können Sie  im rechten Seitenbereich herunterladen. Weitere Informationen sowie ein allgemeines Erklärvideo finden Sie außerdem auf der offiziellen Homepage des Heide-Shuttle.

Eine interaktive Karte mit der Möglichkeit der Anzeige der Heide-Shuttle Ringe, Haltestellen, Wanderwege, Radwege, Naturwunder und Vielem mehr finden Sie ebenfalls auf den Seiten des Naturparks Lüneburger Heide. Die angezeigten Elemente können Sie sich als GPX-Dateien oder als PDF herunterladen sowie Wegstrecken messen
 

Hinweise für die Saison 2020

Bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregelungen, die auch in den Bussen des Heide-Shuttle gelten! Vergessen Sie bitte nicht Ihren Mund-Nase-Schutz.
Das Auf- und Abladen von mitgeführten Fahrrädern erledigen die Busfahrerinnen und Busfahrer alleine und ohne Mithilfe der Fahrgäste.

Dokumente & Download
  • Suchen und Buchen
  • Prospekt bestellen